SpVgg Grünbach-Falkenstein e.V.

Turniersieg beim HT des VfL Reumtengrün

Thomas Peterfi, 11.02.2014

Turniersieg beim HT des VfL Reumtengrün

Am Samstag, den 08.02.2014 nahmen unsere Jungs der FII-Jugend am Turnier des VfL Reumtengrün teil. Wir hatten dabei „Heimvorteil“, da das Turnier in der Falkensteiner Turnhalle ausgetragen wurde. Und den sollten wir auch nutzen. Doch der Reihe nach.

Zu dem Turnier waren insgesamt 6 Mannschaften eingeladen. Und wir hatten auch keine Zeit die anderen Gegner erst einmal zu begutachten, da wir gleich im ersten Spiel gegen den SV Blau-Weiß Rebesgrün dran waren. Doch es gab keinen Grund zur Aufregung, denn wir konnten dieses Spiel mit 3:0 für uns entscheiden. Danach gab es eine lange Pause von drei Spielen, ehe es gegen die Ellefelder Mannschaft ins Spiel zwei ging. Hier mussten wir unsere einzige Niederlage und unser einziges Gegentor hinnehmen. Doch selbst dieses Tor erzielten wir selber in Form eines Eigentores. Somit hieß es am Ende 0:1. Nun waren wir gewarnt und gingen die nächsten Spiele konzentrierter an und unser alter und neuer Torwart Joey machte seine Sache sehr gut und musste kein weiteres Mal hinter sich greifen. Das Eigentor war im Übrigen unhaltbar. So zeigten wir in der Folgezeit sehr gute Spielzüge und fuhren im dritten Spiel den höchsten Sieg in diesem Turnier ein. Hier schlugen wir den Gastgeber vom VfL Reumtengrün mit 6:0. Gegen die Gäste vom FC Schönheide wurde es mit einem 1:0 wieder etwas enger. Im letzten Spiel ging es dann im „Finale“ gegen die Rodewischer um den Turniersieg. Um den obersten Podestplatz erreichen zu können, mussten wir auf alle Fälle gewinnen. Und diese Aufgabe meisterten die Jungs wunderbar und siegten verdient mit 2:0.

Somit war es vollbracht. Wir siegten in einem gut organisierten Turnier des VfL Reumtengrün. Am Ende konnte Richard Paul auch noch die Auszeichnung zum Besten Spieler mit nach Hause nehmen.

Mehr geht nicht. Super Jungs. Wir sind stolz auf Euch. Weiter so!

 

Aufstellung (Tore) : Joey Breunig; Deniz Wilke; Richard Paul (6 + Eigentor!); Karl Weißleder (3); Collin Homann;

                                   Justin von Cyrson (1); Jeremy Thümmler; Nick Winkler (2)

 

Platzierung Mannschaft Punkte Tore Torverhältnis
1. SpVgg Falkenstein +12 12:1 +11
2. 1.FC Rodewisch +12 6:2 +4
3. FC Schönheide +9 8:3 +5
4. FSV Ellefeld +7 7:3 +4
5. SV Blau-Weiß Rebesgrün +4 2:5 -3
6. VfL Reumtengrün +/- 0 0:21 -21