SpVgg Grünbach-Falkenstein e.V.

Auch beim zweiten Auftritt in der Halle kein Glück !

Thomas Peterfi, 09.01.2014

Auch beim zweiten Auftritt in der Halle kein Glück !

Am 05.01.2014 hatten wir unseren zweiten Einsatz in der Halle. Es stand der Hallenkreispokal mit der Vorrunde an.

Und auch dieses Mal ging es gleich mit dem ersten Spiel gegen Pausa los. Am Ende stand ein unglückliches 0:1 zu Buche. Auch im nächsten Spiel gegen die SG Jößnitz war nichts zu holen und wir kassierten die zweite Niederlage mit 0:3. Doch in Spiel drei endlich die ersten Punkte. Gegen den VFC Plauen II konnten wir verdient mit 2:0 als Sieger vom Feld gehen. Somit hatten wir uns für die nächste Partie gegen die SpG Syrau/Leubnitz schon den einen oder anderen Punkt ausgerechnet. Doch leider Pustekuchen. Die Begegnung ging mit 0:2 verloren. Und auch in dem Spiel gegen den späteren Letzten aus Großfriesen konnten wir nicht den fälligen Sieg einfahren und trennten uns am Ende 1:1 Unentschieden. Sehr Schade, aber was soll´s. Ein Spiel hatten wir ja noch. Aber hier mussten wir ausgerechnet gegen den schon fest stehenden Vorrundensieger von der SpG Lauterbach/Bobenneukirchen ran. Und ausgerechnet in diesem Spiel zeigten wir unsere beste Leistung und gewannen 1:0. Somit ist uns doch noch ein versöhnlicher Abschluss gelungen.

 

Aufstellung :

Wilke, D.; Breunig, J.; Weißleder, K.; Thümmler, J.; Winkler, N.; Schlott, T.; von Cyrson, J.

Unsere Torschützen an diesem Tag:

Winkler, N. 1x; Weißleder, K. 2x; Thümmler, J. 1x

 

Endplatzierung :

 

  1. SpG Lauterbach/Bobenneukirchen                    21:1    15
  2. VfB Pausa                                                          15:3    15
  3. SG Jößnitz                                                         13:6    12
  4. SpG Syrau/Leubnitz                                           13:8      9
  5. SpVgg Falkenstein II                                            4:7      7
  6. VFC Plauen II                                                       2:25    3
  7. VfB Großfriesen                                                    2:20    1